Publications

Total results: 2.

In dieser Ausgabe der ELER-Projektbroschüre wird dargelegt, dass die Fördermittel der Entwicklungsprogramme für den ländlichen Raum (EPLR) – die aus dem ELER kofinanziert werden – nicht nur zur Unterstützung einzelner Unternehmen im ländlichen Raum, sondern auch zur Schaffung eines geschäftsfördernden Umfelds, in dem Unternehmen in ländlichen Gebieten erfolgreich wirtschaften können, verwendet werden.

Eine Unterstützung wirtschaftlicher Tätigkeiten im ländlichen Raum umfasst gewöhnlich auch strategische Maßnahmen zur Erhöhung der Wahrscheinlichkeit, dass in ländlichen Gebieten wirtschaftliche Aktivitäten erfolgreich und selbsttragend sind.

Die Projekte liefern inspirierende Beispiele für die Bereitstellung von Beratung, Ausbildung und Vernetzungsmöglichkeiten für Unternehmen im ländlichen Raum sowie für gezielte Investitionen in die digitale und physische Infrastruktur, die für wirtschaftliche Aktivitäten im ländlichen Raum – in landwirtschaftlichen Betrieben, aber auch in anderen Tätigkeitsbereichen im ländlichen Raum – benötigt werden.

Diese Ausgabe gibt verschiedene Sichtweisen zu den Themen LEADER/CLLD, Forstwirtschaft, integrierte Ansätze für die Politik zur Entwicklung des ländlichen Raums und das neue Europäische Solidaritätscorps wieder und liefert kurze Updates von den slowenischen und slowakischen Netzwerken.

Das Kapitel ‚Im Blickpunkt: soziale Eingliederung‘ enthält einen Überblick über die Herausforderungen der sozialen Eingliederung in den ländlichen Gebieten Europas, Informationen über die Themenarbeit des ENRD – Überlegungen bezüglich der Frage, wie LEADER/CLLD zur Förderung der Eingliederung beitragen können – sowie Interviews und Berichte.