Publications

Total results: 28.

Accessibility of services, including healthcare, education, mobility, shopping and others, is one of the key factors to help rural areas thrive and make them more attractive and viable. This factsheet provides an overview of various aspects that need to be considered when improving the access to services for rural population.

This document identifies how climate benefits can be optimised at different stages of support for rural bioeconomy in the CAP Strategic Plans (CAP SPs). It was produced in the frame of the ENRD Thematic Group on Bioeconomy and climate action in rural areas.

In diesem Informationsblatt wird dargelegt, wie wichtig Wissen, Daten und begleitende Maßnahmen für die Förderung des Klimaschutzes im ländlichen Raum und für die Befähigung der Handlungsträger im ländlichen Raum zu dem Zweck sind, die Verbraucherinnen und Verbraucher sowie die Gesellschaft insgesamt über Erfolgsgeschichten in bioökonomischen Wertschöpfungsketten aufzuklären.

Die Netzwerk-Gemeinschaftsstatistik (Common Network Statistics, CNS) fasst die Leistungen der nationalen Netzwerke für den ländlichen Raum im Jahr 5 in Zahlen zusammen (Stand 2018).

Das Informationsblatt enthält wichtige Erkenntnisse über die Erfahrungen der Netzwerk-Unterstützungsstellen (NUS) mit dem Zusammentragen und Verbreiten von Beispielen für aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) geförderten Projekten. Als Grundlage diente die Auswertung einer Online-Umfrage und der ENRD-Arbeitstagung „Projektbeispiele und gute Praxis“.

Die Netzwerkgesamtstatistik gibt Aufschluss über die Entwicklung und die quantitativen Ergebnisse der nationalen Netzwerke für den ländlichen Raum im Jahr vier (Stand 2017).

Das Informationsblatt wurde von der ENRD-Themengruppe (TG) „Nachhaltige Bewirtschaftung von Gewässern und Böden“ (2017-2018) herausgegeben.

Es vermittelt einen thematischen Überblick und enthält die Empfehlungen der TG zur Verbesserung der Wasser- und Bodenbewirtschaftung mittels RBAPS.

Das Informationsblatt wurde von der ENRD-Themengruppe (TG) „Nachhaltige Bewirtschaftung von Gewässern und Böden“ (2017-2018) herausgegeben.

Es vermittelt einen thematischen Überblick und enthält die Empfehlungen der TG zur Verbesserung der Wasser- und Bodenbewirtschaftung mittels Plänen zur Eindämmung des Nährstoffeintrags.

Pages