Publications

Total results: 6.

Eine Kurzdarstellung des Umgangs einer österreichischen lokalen Aktionsgruppe (LAG) mit den Möglichkeiten einer aus mehreren Fonds geförderten, von der Bevölkerung betriebenen lokalen Entwicklung.

Das Beispiel kam auf einem ENRD-Seminar zum Thema LEADER/CLLD zur Sprache.

Der Bericht enthält die wichtigsten Ergebnisse der ENRD-Umfrage unter lokalen Aktionsgruppen (LAG) über die Ausführung von LEADER/CLLD. Die Umfrage wurde von der ENRD-Kontaktstelle im November 2017 durchgeführt.

Hier finden Sie die Umfrageergebnisse auf europäischer und nationalstaatlicher Ebene nebst Verbesserungsvorschlägen für die Ausführung von LEADER/CLLD.

Gegenstand dieser Methodenstudie ist die Förderung der regionalen Entwicklung durch die transnationale Zusammenarbeit zwischen Lettland und der Republik Moldau mit dem Schwerpunkt öffentlich-private Partnerschaften.

Gegenstand dieser Methodenstudie ist die Bildung der ersten transnationalen LEADER-Region in Europa aus Teilen Luxemburgs, Deutschlands, Belgiens und Frankreichs. Die beteiligten Gebiete streben eine gemeinsame Strategie für lokale Aktionsgruppen (LAG) an, die unter anderem Ausführungs- und Rechnungsführungsvorschriften für Projekte der transnationalen Zusammenarbeit beinhaltet.

Dieser ENRD-Leitfaden hat die praktische Ausführung transnationaler Kooperationsprojekte zum Gegenstand. Die entsprechenden Ausführungshilfen werden in Form von Einzeldokumenten vorgestellt.

Der Leitfaden ergänzt den Leitfaden „Anwendung des LEADER-Kooperationsansatzes in Entwicklungsprogrammen für den ländlichen Raum 2014-2020“ der GD AGRI der Europäischen Kommission.

Dieser Leitfaden soll die Implementierung der LEADER-Kooperationstätigkeiten im Rahmen von Entwicklungsprogrammen für den ländlichen Raum (EPLR) 2014-2020 erleichtern.

Der Leitfaden wurde im Jahr 2013 von der GD AGRI der Europäischen Kommission herausgegeben. Im Jahr 2017 wurde er aktualisiert und um die Empfehlungen der Praktiker-Arbeitsgruppe „Kooperation im Rahmen von LEADER“ der ENRD-Kontaktstelle erweitert.