Publications

Total results: 3.

Diese Ausgabe beschäftigt sich eingehend mit dem Generationenwechsel in der Landwirtschaft und den Maßnahmen, die umgesetzt werden, um eine neue Generation von Landwirten herauszubilden und zu unterstützen. Berücksichtigt werden dabei auch die Gesetzgebungsvorschläge der Europäischen Kommission für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) nach dem Jahr 2020. 

Der Inhalt dieser Ausgabe umfasst ferner die Dauerrubriken „Neues vom ENRD“ und „Neues von der EU“ sowie das Kapitel „Ländliche Perspektiven“ mit Beiträgen von Interessenträgern unter anderem zur bislang größten Umfrage zum Thema LEADER/CLLD und zum neuen Umsetzungsmodell der GAP.

Die Rubrik „Neuigkeiten“ der Frühjahrsausgabe 2015 von Rural Connections berichtet über die neue ENRD-Kontaktstelle 2014-2020 und liefert aktuelle Informationen über die EIP-AGRI und die allererste Versammlung der Netzwerke für den ländlichen Raum.

Im Mittelpunkt der Rubrik „Ländliche Themen, ländliche Perspektiven“ stehen Meinungen von Interessenträgern zu Themen wie von der Gemeinschaft geleitete lokale Entwicklungsstrategien, die neue interfraktionelle Arbeitsgruppe für ländliche Gebiete im Europäischen Parlament, transnationale Zusammenarbeitsprojekte und das erste ländliche Parlament für Schottland.

Die Rubrik „Im Blickpunkt: wirksame Einbeziehung der Interessenträger“ enthält Berichte aus Nordirland über die Einbeziehung von Frauen in das EPLR und aus Spanien über den Aufbau von Waldbewirtschaftungsgenossenschaften.

Encouraging rural employment, tackling rural poverty and improving the quality of life.