Publications

Total results: 8.

In dieser Ausgabe der ELER-Projektbroschüre wird veranschaulicht, wie die Entwicklungsprogramme für den ländlichen Raum (EPLR) die durchgängige Berücksichtigung der Bioökonomie in Europa beschleunigen helfen.

Eine nachhaltige Bioökonomie nützt zwar allen, ist aber für die Landgemeinen von besonderer Bedeutung. Die zwölf Projekte in dieser Broschüre geben Aufschluss darüber, wie die Landgemeinden mit Hilfe der EPLR die Chancen der Bioökonomie in den Bereichen nachhaltige Nahrungs- und Futtermittelerzeugung, innovative ökologische Produkte, erneuerbare Energie, umweltverträgliches Wachstum und Sensibilisierung zu ihrem Vorteil nutzen können.

Unter dieser Internetadresse findet sich der Bericht über das ENRD-Seminar „Bioökonomie: die Chance für die ländlichen Raum Europas ergreifen“.

Ein bunter Kreis aus Interessenträgern der ländlichen Entwicklung nutzte das Seminar zu einem Austausch über Praxisbeispiele für bioökonomische Initiativen in ländlichen Gebieten der EU und über die Rolle der Politikinstrumente der EU zur Förderung nachhaltiger ökologischer Initiativen im ländlichen Raum. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gelangten zu der Schlussfolgerung, dass die drei wesentlichen Stützen einer durchgängigen Berücksichtigung der Bioökonomie Kapazitätsaufbau, Zusammenarbeit und ganzheitlicher Nachhaltigkeitsansatz lauten.

This is the main report of the third meeting of the ENRD Thematic Group (TG) on 'Mainstreaming the Bioeconomy'.

It summarises the presentations and discussion around awareness raising approaches to inform rural stakeholders of the benefit of bioeconomy. It highlights also the main points of discussion on the recommendations produced by the TG on using the RDPs to promote rural bioeconomy.

This is the main report of the ENRD Workshop on ‘Attracting Young Farmers and Fostering Generational Renewal in Rural Areas’.
It overviews the discussions and exchanges on the current Common Agricultural Policy (CAP) support to young farmers and new entrants. It includes examples of innovative ways to enter farming, and explores opportunities to support generational renewal under the post-2020 CAP Strategic Plans.
This is the main report of the first meeting of the National Rural Networks (NRNs) in the 2014-2020 period.
It overviews the organisation and framework of the NRNs, considering how to better communciate the Rural Development Programmes (RDPs) and increase stakeholder involvement, including ENRD-NRN cooperation.

This special edition of the ENRD’s EAFRD Project Examples Brochure has been designed to celebrate the EAFRD’s achievements during the 2007-2013 programming period and to inspire similar high quality projects for the 2014-2020 period.

This issue highlights the value of the organic approach to agriculture and the rural economy, as well as its wider societal and environmental benefits. It further provides insight into the evolving European policy landscape - including a detailed profile of the European Commission’s Action Plan on the Future of Organic Production in Europe - and the course it is setting for the future of the sector.