Publications

Total results: 15.

Der Bericht wurde von der ENRD-Themengruppe „Nachhaltige Bewirtschaftung von Wasser und Böden“ (2017-2018) erstellt.

Neben den Ausführungen über das genannte Thema enthält er Empfehlungen, wie sich die Fördermittel aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) am besten einsetzen lassen.

Der Bericht wurde von der ENRD-Themengruppe „Nachhaltige Bewirtschaftung von Wasser und Böden“ (2017-2018) erstellt.

Neben den Ausführungen über das genannte Thema enthält er Empfehlungen, wie sich die Fördermittel aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) am besten einsetzen lassen.

Der Bericht wurde von der ENRD-Themengruppe „Nachhaltige Bewirtschaftung von Wasser und Böden“ (2017-2018) erstellt.

Neben den Ausführungen über das genannte Thema enthält er Empfehlungen, wie sich die Fördermittel aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) am besten einsetzen lassen.

Diese Sammlung wurde von der ENRD-Themengruppe „Nachhaltige Bewirtschaftung von Wasser und Böden“ (2017-2018) zusammengestellt.

Sie erstreckt sich auf Herausforderungen, Erkenntnisse und Empfehlungen unter anderem zum besseren Gebrauch öffentlicher Fördermittel.

Der Bericht gibt Auskunft über den aktuellen Stand der Netzwerktätigkeit der Unterstützungsstellen der nationalen Netzwerke für den ländlichen Raum im Zusammenhang mit der Ausführung der Entwicklungsprogramme für den ländlichen Raum (EPLR), über den aktuellen Stand der operationellen Herausforderungen und der Zukunftspläne der NRN sowie über den aktuellen Stand der Themenarbeit.

Das Dokument verweist auf Hilfsmittel für Praktiker, Entscheidungsträger und Bevölkerung bei der Planung und Entwicklung zukunftsfähiger Versorgungsleistungen im ländlichen Raum. Der Schwerpunkt liegt zwar auf Dienstleistungen, doch lässt sich jedes Hilfsmittel auch für andere Zwecke einsetzen.

Gegenstand des Dokuments sind die unterschiedlichen Geschäftsmodelle zur Verbesserung der Dienstleistungsversorgung auf dem Land. Darüber hinaus enthält es Empfehlungen für die Auswahl des passenden Geschäftsmodells für Dienstleistungen im ländlichen Raum.

Diese Einweisung wurde als Hintergrundmaterial für die ENRD-Arbeit am Thema „Soziale Inklusion“ (2017-2018) erstellt.

Sie erstreckt sich auf verfügbare Fördermittel aus Entwicklungsprogrammen für den ländlichen Raum (EPLR) für soziale Inklusion unter Einschluss von LEADER/CLLD und Vernetzung.

Gegenstand des Dokuments sind Beispiele für Initiativen und Strategien in Sachen „Intelligente Dörfer“ auf nationaler und regionaler Ebene sowie die unterstützende Rolle der Politik zur Entwicklung des ländlichen Raums. Die Angaben beruhen auf einer EU-weiten Sichtung durch die ENRD-Kontaktstelle. Das Dokument enthält ferner den Arbeitsplan für die ENRD-Themengruppe „Intelligente Dörfer“ im Zeitraum 2017-2018.

Pages