Leitungs- und Kontrollrahmen

Dem ENRD steht mit der Europäischen Innovationspartnerschaft „Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit“ (EIP-AGRI) ein zweites europäisches Netzwerk für ländliche Entwicklung zur Seite.

Beide Netze besitzen formelle Leitungs- und Kontrollorgane, die sich aus Vertretern des gesamten Spektrums der Interessenträger der ländlichen Entwicklung zusammensetzen: